‘S Max Mara

Das 1951 von Achille Maramotti gegründete italienische Label Max Mara steht für französischen Chic, dem das gewisse Quäntchen an italienischem Charme beigemischt wurde. ‘S Max Mara ist die urbane Linie des Modehauses und ist bekannt für klare Schnitte, geradlinige Silhouetten und grafische Muster.

Wer auf der Suche nach eleganten Blusen, Blazern, Kleidern oder Hosen ist, wird bei ‘S Max Mara immer fündig. Für die Herstellung der zeitlos-ästhetischen, klassischen Mode werden ausschließlich hochwertige Stoffe wie Seide, Cashmere und Wolle verwendet. Vor allem die Mäntel von ‘S Max Mara sind in aller Munde und zählen zu den Must-haves, die in keiner exklusiven Garderobe fehlen dürfen. Denn die geradlinig geschnittenen und aus hochwertigsten Materialien gefertigten Klassiker passen sich völlig unkompliziert jedem Style, jedem Alter und jeder Jahreszeit an, sind also wirklich immer zu allem tragbar und gehen nicht zuletzt deshalb oft mit auf Reisen.